Frage:
Ist es möglich, eine Kette anzulegen, ohne das Hinterrad zu entfernen?
Goodbye Stack Exchange
2010-10-22 21:19:10 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe ein Fahrrad mit einem einzigen Kettenblatt vorne und einer internen Nabe und einer Rücktrittbremse hinten. (Für diejenigen, die mit diesem Setup nicht vertraut sind, ist es im Wesentlichen wie mit einem Single-Speed-Fahrrad, dass die Kette genau so lang ist wie nötig, und die Spannung an der Kette wird eingestellt, indem das Hinterrad in den hinteren Ausfallenden bewegt wird, bevor es festgezogen wird.)

Mein bevorzugtes Verfahren zum Reinigen des Antriebsstrangs besteht darin, die Kette vollständig zu entfernen. Der naheliegende Weg, dies zu tun, wäre, das Hinterrad in der Hintergabel zu lösen und die Kette abzunehmen. (Denken Sie daran, kein Hinterradantrieb und kein Kettenspanner.) Die Platzierung des Hinterrads mit einer internen Nabe kann jedoch schwierig sein.

Wenn ich eine Kette mit einem Hauptglied einbauen würde, könnte ich die Kette entfernen, ohne das Hinterrad zu lösen, oder würde die Spannung an der Kette diesen Vorgang ausführen schwer?

Zu Ihrer Information, ich konnte die Kette nicht wieder anziehen, ohne das Hinterrad zu entfernen - aber der Laden hat es geschafft. Ich denke, dies ist sowohl eine Frage der Übung und Erfahrung als auch ein mechanisches Problem.
Fünf antworten:
#1
+7
darkcanuck
2010-10-22 21:46:43 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Dies hängt vom Stil des Hauptglieds und der Kettenspannung in Ihrem Setup ab. Ein SRAM-Stromglied benötigt ca. 1-2 mm Kettenspiel, um das Glied zu lösen. Wenn Sie diese Menge an Spiel finden, sollte es mit den meisten Arten von Master-Links funktionieren. Wenn Ihre Kette kein Spiel von 2 mm hat, aber nicht zu fest ist, sollte ein Hauptglied funktionieren, das von der Seite abbricht (wie das erste, das im Terminologieindex abgebildet ist). P. >

Je enger Ihre Kette ist, desto schwieriger wird es, wieder zusammenzuschnappen. Hängt davon ab, ob Sie lieber mit einem Hauptglied an einer engen Kette herumspielen möchten, als die Hinterradnabe neu auszurichten.

Das habe ich mir gedacht. Ich spiele mit der Idee, in Zukunft eine längere Kette und einen Kettenspanner zu bekommen. Aber es ist ein so schönes, elegantes System, dass ich nur ungern Komplexität hinzufüge.
#2
+2
Ian
2010-10-23 20:36:35 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ein vollständiger Kettenschutz kann eine bessere Lösung für das Problem sein. Da sich die Kette beim Schalten nicht bewegt, kann ein Kettenschutz fest sitzen und die Kette vollständig abdecken. Wenn Sie nicht im tiefen Wasser fahren, wird die Notwendigkeit, die Kette zu reinigen, erheblich reduziert.

Ich bin weit über ein Jahr mit dem täglichen Gebrauch (auf Straßen) auf einem Fahrrad mit vollem Kettenschutz gefahren, ohne die Kette reinigen zu müssen. Die Kette muss nur alle paar Monate geölt werden, da sie nicht durch den Kettenschutz geschützt ist.

Das Fahrrad hat bereits einen vollen Kettenschutz und dies ist das erste Mal seit über einem Jahr, dass ich den Antriebsstrang des Fahrrads gereinigt habe. Ich wünschte, ich könnte diese auf meine anderen Fahrräder setzen!
#3
+1
curtismchale
2010-10-22 22:46:02 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Stimmen Sie der obigen Antwort zu, aber einem Hinweis auf andere Weise.

Ich konnte auch eine Kette mit einem Standard-Kettenbrecher bei BMX-Motorrädern entfernen, wodurch das von Ihnen erwähnte Setup im Wesentlichen dupliziert wird. Es ist schwieriger, sie wieder anzulegen als ein Fahrrad mit Schaltwerk (da Sie durch Zusammendrücken der unteren Riemenscheibe leicht Kettenspiel bekommen können), aber durchaus möglich. Benötigt nur ein wenig Übung.

#4
+1
heltonbiker
2011-11-23 08:51:38 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Manchmal ist es möglich, das Hauptglied zu schließen, während die Kette vom Kettenblatt gelöst ist, so dass es locker ist.

Dann greifen Sie vom Kettenblattboden aus ein und treten rückwärts, so dass die Kette " schnappt "an Ort und Stelle.

#5
-1
dotjoe
2010-10-23 01:06:54 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich bin mir nicht sicher, warum Sie nicht einfach das Rad abnehmen würden? Der einzige Fall, den ich von Leuten gehört habe, die dies tun, ist, wenn sie ihr Hinterrad so weit wie möglich nach vorne schlagen wollen. Bisher können sie das Hinterrad nur abnehmen, indem sie die Kette brechen.

oh ... lies deine Frage noch einmal durch ... habe nicht gesehen, dass du die Kette komplett vom Rahmen genommen hast. Solange Sie durch Lösen des Hinterrads etwas Spiel bekommen, sollte es kein Problem sein, die Kette mit dem Rad noch ein- und auszuschalten. Es wird jedoch wahrscheinlich einfacher (lockerer) sein, wenn Sie das Rad abnehmen.

Wie die Frage sagt, würde ich es vorziehen, das Hinterrad nicht zu lösen oder zu entfernen. Ich würde gerne wissen, ob dies möglich ist.
Aber warum bist du so dagegen, das Rad zu lösen? Manchmal machen Fragen keinen Sinn. Ich denke, es ist möglich, wenn Sie eine lose Kette mögen. Ich meine, wenn das alles ist, was Sie in einer Antwort wollten, hätten Sie es nicht einfach versucht?
Weil die Kettenspannung von Kette und Nabe bei diesem Fahrrad ziemlich pingelig ist und es schwierig ist, sie neu einzustellen.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...