Frage:
Verwenden Sie zwei Reifen auf einem Rad, um Reifenpannen zu vermeiden?
begs-the-hessian
2020-02-13 04:28:44 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe 20 x 3,0 "-Reifen, die ziemlich schwer zu finden zu sein scheinen - besonders bei guter Pannensicherheit wie Schwalbes" Smart Guard "oder so etwas. Leider bekomme ich definitiv mehr Reifenpannen.
Mein Mechaniker sagte mir, dass ich die Reifen verdoppeln könnte - alte Reifen unter die neuen legen, so dass sie im Wesentlichen einen inneren Reifenliner bilden. Er hat dies anscheinend in den guten alten Tagen getan. Er hat das tatsächlich empfohlen gegenüber anderen kommerziellen Produkten (Reifenauskleidungen), weil anscheinend Reifenauskleidungen selbst Reifen verursachen.
Ich habe ein E-Bike, daher würde mir das zusätzliche Gewicht nichts ausmachen und ich könnte es versuchen, aber ich habe mich gefragt, ob es noch jemand tut dies heute und wenn es irgendetwas gibt, sollte ich vorsichtig sein, wenn / wenn ich es ausprobiere?

Ich habe vom Gegenteil gehört: Schneiden Sie den Wulst von einem alten Reifen ab und stopfen Sie dann den neuen Reifen hinein. (Tatsächlich hat Henry Ford dies bei seinem ersten Auto getan.) Sie hätten Probleme, einen Reifen in einen anderen zu stopfen, während der Wulst des Außenreifens immer noch auf die Felge passt.
@DanielRHicks Wenn Sie einen schmaleren Reifen für den "Innenreifen" verwenden und den breiteren (3 ") Reifen darüber legen, sollten Sie in der Lage sein, den Wulst des" Außenreifens "richtig zu platzieren Ein zusätzlicher Grat vom 'Innenreifen' kann dazu führen, dass der Schlauch eingeklemmt wird und auf diese Weise Reifenpannen verursacht. Sie müssen versuchen, sicher zu gehen. Aus diesem Grund könnte der Vorschlag von DanielRHick eine bessere Alternative sein.
Welche Marke ist Ihr aktueller Reifen? Können Sie die ETRTO-Messung an der Seitenwand des Reifens bestätigen?
Kenda Flame 68-406 auf sie gestempelt - sie sind auf 40 mm breiten Felgen mit Bundeshaltung xl, wenn das einen Einblick bietet.
Sechs antworten:
#1
+11
Chris H
2020-02-13 15:28:04 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich würde nur Reifenliner kaufen (Beispiel von Zefal). Sie bestehen aus zähem Polyurethan, durch das viele scharfe Dinge nicht oder zumindest nicht schnell gelangen. Ich habe billige (eBay ohne Marke) für ein billiges Fahrrad verwendet, als ich keine teuren neuen Reifen kaufen wollte, und sie funktionierten gut, mit einem Problem, wahrscheinlich dem, woran Ihr Mechaniker gedacht hat wurde leicht durch Abkleben über das Ende gelöst. Sie können auf Ihr kleines Rad zugeschnitten werden, und es sieht so aus, als wären die von mir verknüpften breit genug. Eine andere beliebte Marke ist Mr Tuffy, obwohl ich sie noch nie verwendet habe.

Wenn Sie versuchen möchten, zu recyceln, anstatt zu kaufen, verwenden Sie die Reifenauskleidungen als Inspiration. Hier ist Zefals Video zum Anpassen, damit Sie die ungefähren Proportionen sehen können.

#2
+8
Criggie
2020-02-13 15:41:25 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Das klingt nach einer dieser lächerlichen Ideen aus alter Zeit, die gut klingen, aber in Wirklichkeit niemand tut, wie das Zurückpedalieren bei einer Abfahrt.

Angenommen, Sie setzen den alten Reifen in Ihren neuen Reifen ein tun, um ungefähr die gleiche Größe zu haben, damit die Perle des alten Reifs herausragt. Der alte Reifensitz auf der Felge hat keinen Gewinn. Sie benötigen den äußeren neuen Reifen, um dort zu sitzen, da er sich sonst bewegt und klappt.

Ihr Mechaniker sagt, dass Reifenauskleidungen Reifenpannen verursachen - das liegt daran, dass sie ein Ende haben, das vor Bewegung abrieb. Ihr vorgeschlagener Innenreifen hätte mindestens eine Falte, da ein 20-Zoll-Reifen ohne Nachgiebigkeit nicht in einen 20-Zoll-Reifen passt. Oder Sie schneiden einen Sektor aus und haben das gleiche Problem mit überlappenden Enden.

Kaufen Sie Reifen mit einem anständigen Pannenschutzgürtel wie Schwalbe Marathons oder eine beliebige Anzahl anderer Marken / Modelle, anstatt herumzuschnüffeln die für einen Pannenschutzgürtel werben.

Da die Hersteller dazu neigen, zu übertreiben, sehen Sie sich die Pannenbewertungen auf https://www.bicyclerollingresistance.com/ an Gleiches Rig für Konsistenz.

Untersuchen Sie auch die Option für schlauchloses + Dichtmittel oder Rohre mit Dichtmittel. Sie sind keine perfekte Lösung, aber besser als nichts.

Lernen Sie auch, Ihr Fahrverhalten zu ändern - ein E-Bike mit 75-mm-Reifen wird nicht leicht sein, sodass das Durchqueren von Glasscherben nur nach Reifenpannen verlangt. Lernen Sie auch, das Hüpfen über Bordsteine ​​und durch Schlaglöcher zu vermeiden. Jeder Bereich am Straßenrand, der einen "Schwarm" von Kies hat, wird auch Drähte beherbergen. Vermeiden Sie es also, diese Gebiete zu befahren. Die Straßen sind am Samstag- / Sonntagmorgen und teilweise auch montags besonders glasig.


Wenn Sie gebrauchte Ersatzreifen haben, probieren Sie es unbedingt aus und berichten Sie hier mit Ihren Ergebnissen. Vermeiden Sie Verzerrungen, da neue Reifen pannensicherer sind als alte, und das Ersetzen Ihrer abgenutzten Reifen kann alles sein, was zu einer Änderung der wahrgenommenen Reifenpannenrate führt. Denken Sie daran, dass Sie Ihre eigene Frage beantworten und akzeptieren können.

Ich bin nicht anderer Meinung als Ihre Empfehlung, einen pannensicheren Reifen zu kaufen. Das OP hat jedoch angegeben, dass sie in seiner Größe schwer zu finden sind. (Möglicherweise ein Problem mit dem Gebietsschema.)
Warum würden Sie beim Abstieg zurückpedalieren?
@ReinstateMonica--notmaynard soll die Beinmuskulatur warm halten, das Gleichgewicht auf dem Weg nach unten verbessern und den "Trainingseffekt" der Fahrt erhöhen. Aber niemand tut es mehr, denn die Erholungszeit ist besser.
@FreeMan Rhetorische Frage ... Ist im Zeitalter des Internets etwas mehr schwer zu finden (und normalerweise zu einem Preis, der niedriger ist als bei jeder lokalen Quelle)?
@VinceO'Sullivan Einige Dinge scheinen in einigen Ländern schwierig zu einem vernünftigen Preis zu bekommen. Sie sind möglicherweise verfügbar, aber wenn sie Versand- und Zollprobleme hinzufügen, werden sie zu sehr unangemessenen Preisen und / oder äußerst umständlich zu erwerben. OP hat keinen Standort aufgelistet, daher kann es ein bisschen viel sein, einfach davon auszugehen, dass er zum örtlichen Geschäft gehen und / oder Amazon.co * aufrufen kann, um ein gewünschtes Produkt abzuholen - zumal er dies angegeben hat.
Ich bin bei Abfahrten zurückgetreten, weil es Spaß macht.
@HemiPoweredDrone dann bist du weniger aero als du sein könntest. Ich sage nicht "Tu das nicht" und Spaß ist ein guter Grund, etwas zu tun.
Warten Sie, da draußen gibt es pannensichere 20 "x 3" breite Reifen? USA oder Europa ... vielleicht kann ich nur schrecklich googeln.
@begs-the-hessian, das sich mit Produktempfehlungen befasst, die nicht zum Thema gehören. Betrachten Sie [Chat] für einen weniger formalisierten Bereich. Zu Ihrer Information, ein 3 "breiter 20" Reifen wäre ein "75-406" im richtigen etrto-Namenssystem
In der Kälte trete ich bei Abfahrten vorwärts, um meine Beine warm zu halten. Nur die Zeit markieren, also in einem hohen Gang mit Trittfrequenz, die meiner Geschwindigkeit entspricht, aber keine wirkliche Kraft, und abwechselnd mit ein bisschen Dehnen und Zappeln bei längeren Fahrten (@ReinstateMonica--notmaynard)
#3
+5
Watermelon
2020-02-13 06:01:22 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ein etwas anderer Ansatz: Holen Sie sich einen alten Schlauch, schneiden Sie ihn auf und wickeln Sie ihn dann um Ihren vorhandenen Schlauch. Geben Sie die gesamte Menge in Ihren Reifen und passen Sie ihn wie gewohnt an.

Sie können mehr als 1 hinzufügen Rohr ohne Probleme, ich habe dies in der Vergangenheit für beispiellose Pannensicherheit getan!

Die Verwendung eines alten Schlauchs zum Auskleiden des Reifens ist ein ähnlicher Trick, bei dem Sie Moosgummi auf der Lauffläche erhalten, die Seitenwände jedoch nicht schützen. Im Gegensatz zu härteren Materialien erhöht Gummi jedoch nur die Dicke.
Ja, aber ich bin gespannt, wie effektiv dies im Vergleich zu einem Liner ist, insbesondere angesichts des Gewichts. Ich stelle mir vor, dass die Durchstoßfestigkeit von 1 mm Gummi der von ein paar mm Kevlar deutlich unterlegen ist, und ich wäre nicht überrascht, wenn der Gummi schwerer wäre.
#4
+3
Oliver P
2020-02-13 18:09:13 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe "Slime" verwendet, eine weitere Option. Sie legen es in das Rohr und es versiegelt alle Einstiche, einschließlich aller vorhandenen. Ich bekam jede Woche mehrere Einstiche aufgrund eines kilometerlangen Dornbuschs, der entlang meiner Route geschnitten wurde. Ich habe jetzt wahrscheinlich viele Dornen in meinem Reifen, aber er ist immer noch gut aufgepumpt.

YMMV, aber ich habe nie festgestellt, dass Schleim irgendetwas getan hat, um Einstiche zu stoppen. Alles, was es tat, war, das Innere meines Kotflügels mit grünem Rohöl zu bestreichen.
+1 für Schleim. Ich bin ein fettes E-Bike über Hunderte von Kilometern mit nur Schleim gefahren und habe buchstäblich Nägel aus meinem Reifen gezogen und bin weiter gefahren. Der Schleim macht einen guten Job beim Halten. Pumpen Sie einfach wieder auf den richtigen PSI auf, wenn ich die Gelegenheit dazu habe, und fahren Sie weiter, als wäre es nie passiert. Es ist mir nur ein einziges Mal gescheitert, als ich einen großen Reifenschaden bekam und das Loch nicht füllen konnte.
Alles schön und gut, bis Ihr Ventil hochfährt und Sie das Rohr trotzdem austauschen
Alle guten Kommentare und ja, es kann chaotisch sein, dein Ventil kaputt machen und ich bin mir nicht sicher, wie es aussieht. Das, was ich daran mag, ist, dass wenn Sie tatsächlich eine Punktion bekommen (von etwas, das durch eine pannensichere Schicht gehen würde), es sich (hoffentlich) nur selbst versiegelt. Ich vermute, wenn Sie eine zu große Punktion bekommen, könnten Sie das Verschließen Sie es möglicherweise, indem Sie das Loch im Reifen vom Loch im Schlauch weg drehen. Wie gesagt, es ist eine Option und ich verwende es auch für ein E-Bike. Ich würde es eher zögern, es für etwas Leichteres zu verwenden.
#5
+1
NoCo Rider
2020-02-14 05:14:38 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Dichtungsmittel funktionieren am besten in einem schlauchlosen Setup. Ich habe gemischte Ergebnisse bei der Verwendung in Röhrchen erzielt. Beachten Sie auch, dass viele (alle?) Dichtungsmassen eine begrenzte Haltbarkeit haben. Ich benutze Orange Seal und sie empfehlen, es nach 1 Jahr zu ersetzen (ja, nur nach einem Jahr). Ich arbeite in einem Geschäft und sehe regelmäßig Fahrräder, bei denen der Reifen platt ist und das Dichtmittel eindeutig Jahre alt ist und nur Gewicht hinzufügt.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass das Dichtmittel in einem Schlauch nicht schnell trocknet. Meine Motorräder, die schlauchlos aufgestellt sind, müssen regelmäßig aktualisiert werden (normalerweise 3 bis 4 Monate). Ich hatte einige 700x40mm (ish) Röhren, in denen das Orangensiegel nach 2,5 Jahren noch flüssig war, und es versiegelte nicht, als ich einen Dorn bekam. Um es noch schlimmer zu machen, war das Dichtungsmittel immer noch flüssig, so dass es ziemlich durcheinander war.

Positiv zu vermerken ist, dass Schleim in einem Rohr mehr als ein Dutzend Löcher versiegelte, als ein Freund über einen Ziegenkopf ritt Busch. Also ja, die Dichtungsmassen können wirken.

Abgesehen von Dichtungsmassen würde ich die Reifenauskleidungen vorschlagen. Ein robuster E-Bike-Reifen widersteht Schnitten und die Laufbuchsen sollten dazu beitragen, Pannen zu reduzieren. Beachten Sie, dass der Reifen durch Gummi weniger Gummi schützt.

In Fällen, in denen das Dichtmittel die Reifenpanne teilweise abdichtet, ist ein CO2-Inflationssystem fantastisch, da es ermöglicht, schnell Luft einzuspritzen, Wege zu fahren und dann noch etwas spritzen. Es ist kein ideales Setup, aber es kann einen nach Hause bringen. DAMHIK :-)

#6
  0
Maarten -Monica for president
2020-02-13 23:08:44 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie könnten in Betracht ziehen, Kevlar-Streifen zum Pannenschutz zu verwenden. Es wird auch in Anti-Stich-Westen verwendet (die den Träger vor Messerangriffen und dergleichen schützen). Allerdings benötigen Sie einige Schichten, um den gewünschten Schutz zu erhalten. IIRC Sie benötigen ca. 28 Schichten, um es kugelsicher zu machen (Uzi, 9 mm usw.) :)

FWIW, ** versuche das nicht zu Hause **. "Kugelsicher" ist nicht dasselbe wie "stichsicher" und Menschen wurden getötet, indem sie ihre ausgefallene Kevlar-Körperschutzkleidung zeigten. Wenn Körperschutz wirklich messersicher gemacht wird, enthält er normalerweise eine spezielle Schicht (wie ein Drahtgewebe oder Keramikschuppen), um einem Messer zu widerstehen.
@DavidW stimmt, nicht alle kugelsicheren Westen sind auch "stichsicher", jedoch verwenden viele stichsichere Westen auch Kevlar (wenn auch in einem engeren Gewebe), um die Stichfestigkeit zu erreichen. Link: https://www.safeguardclothing.com/uk/articles/how-does-a-stab-proof-vest-work/ Ich würde in der Tat nicht empfehlen, Ihren Reifen als kugelsichere DIY-Weste zu verwenden, aber aus welchem ​​Grund auch immer Sie müssen es nicht auf einem Reifen versuchen? Ich schlage nicht vor, dass Leute ihre eigenen Körperpanzer herstellen, ich schlage einen Weg vor, einen Reifen zu schützen, damit ich nicht verstehe, warum man ihn nicht zu Hause ausprobieren sollte.
@DavidW so oder so werde ich es auf meinen eigenen Reifen versuchen und sehen, ob die Ergebnisse tatsächlich positiv sind. was könnte schiefgehen?
@DavidW https: // modernsurvivalonline.com / was macht Stich- und Spike-Westen resistent /
Spinskins war ein Kevlar-Reifenliner für Fahrradreifen, aber leider sind sie nicht mehr. Viele Online-Beschwerden über den Liner verursachen tatsächlich Abflachungen in der Röhre
@NoCoRider danke für die Info. Ich werde mir das merken. Vielleicht kann dieses Problem behoben werden, indem beispielsweise die Kevlar-Platten mit Gummi beschichtet werden.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 4.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...